Neu im Kino

Gimme Danger (Szenenbild, © Studiocanal)
 
Gimme Danger
Doku über Iggy Pop und seine einflussreiche Band The Stooges mehr


Siebzehn (Szenenbild, © Edition Salzgeber)
 
Siebzehn
Coming-of-Age in der österreichischen Provinz mehr


Verleugnung (Filmplakat, © SquareOne/Universum)
 
Verleugnung
Gerichtsdrama zum Fall des Holocaustleugners David Irving mehr


The Birth of a Nation – Aufstand zur Freiheit (Szenenbild, © 2016 Twentieth Century Fox)
 
The Birth of a Nation – Aufstand zur Freiheit
Biopic über einen Sklavenaufstand in den Südstaaten mehr


Neben den Gleisen (Szenenbild, © deutschfilm)
 
Neben den Gleisen
Ein Bahnhofskiosk als Spiegel der Gesellschaft mehr


I Am Not Your Negro (Szenenbild, © Salzgeber)
 
I Am Not Your Negro
Dokumentarfilm über Rassismus in den USA mehr


Die andere Seite der Hoffnung (Szenenbild, © Sputnik Oy / Fotograf Malla Hukkanen)
 
Die andere Seite der Hoffnung
Ein syrischer Flüchtling strandet in Helsinki mehr


Der Himmel wird warten (Szenenbild, © Neue Visionen)
 
Der Himmel wird warten
Drama über Mädchen, die vom IS angeworben werden mehr


Alles gut (Szenenbild, © Rise and Shine Cinema)
 
Alles gut
Dokumentarfilm über die Integration geflüchteter Familien mehr


Storm und der verbotene Brief (Szenenbild,  © Ricardo Vaz Palma)
 
Storm und der verbotene Brief
Abenteuerfilm, der während der Reformationszeit spielt mehr


Neuigkeiten der Herausgeber

DVD Film verstehen | Geschichte: Holocaust

Die didaktische DVD „Film verstehen | Geschichte: Holocaust“ greift Themen des Holocaust mithilfe von Ausschnitten aus Spielfilmerzählungen auf. Die Unterrichtsmaterialien für Schüler/-innen ab der Jahrgangsstufe 9 verfolgen dabei einen fächerübergreifenden Ansatz: Die Vermittlung von Wissen über Themen des Holocaust wird mit dem Erwerb von Filmkompetenz verknüpft.

Vision Kino


Neuigkeiten der Herausgeber

Unterrichtsmaterial zum Film Timm Thaler

Andreas Dresens Verfilmung des Kinderbuchs von James Krüss ist ein charmanter Kinderfilm, der einen klugen, zeitkritischen Blick auf die Gegenwart wirft. Das Filmheft liefert Hintergrundtexte für Lehrkräfte und Arbeitsblätter für die 3. Bis 7. Klasse die in den Fächern Deutsch, Lebenskunde/Ethik, Religion, Philosophie eingesetzt werden können.

Vision Kino


Neuigkeiten der Herausgeber

Filmheft Willkommen bei den Hartmanns

Ohne erhobenen Zeigefinger regt die Komödie Willkommen bei den Hartmanns dazu an, über kulturelle Werte, „Willkommenskultur“ und die Möglichkeiten des Engagement für Geflüchtete nachzudenken – wobei auch berechtigte Bedenken, Probleme und vor allem die derzeit spürbare Unsicherheit, eine Haltung zu finden, nicht ausgeklammert werden. Der Film eignet sich für Schüler/-innen ab 14 Jahren beziehungsweise ab der 9. Klasse für die Fächer Deutsch, Ethik, Religion, Sozialkunde, Politik, Kunst


Veranstaltungstipp

Vorführung von Ludwigs Absprung 03.05.2017, Bremen
Der Dokumentarfilm schildert die persönlichen Erinnerungen des Malers Ludwig Sasse, der als Minderjähriger alleine aus der DDR flüchtete
mehr
Philosophie und Film 04.05.2017 bis 23.05.2017, Wiesbaden
Einführung in die philosophische Filmanalyse und die Behandlung philosophischer Themen mit Hilfe von Filmbeiträgen.
mehr


Medientipp

Medienpraxis mit GeflüchtetenDer Blog stellt Handlungsempfehlungen und Projekte zum Thema Medienpädagogik mit Geflüchteten vor. mehr


Rückblick



Begleitmaterial

Filmpädagogisches Begleitmaterial liegt zu folgenden Kinostarts vor:

Siebzehn
Die andere Seite der Hoffnung
I Am Not Your Negro

Weitere Begleitmaterialien finden Sie in der Filmhefte-Datenbank mehr


Adressen

Kinos, Medienzentren, Fachexperten/innen, Einrichtungen und Initiativen aus dem filmpädagogischen Bereich mehr


 
Drucken Teilen
Seitenanfang
 
© 2017 kinofenster.de